Boulespiel in Contwig

Informationen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Neben der Kerwe gab es am Samstag in Contwig noch einen weiteren Anlass zum Feiern: Die VT Contwig weihte ihre 2 neuen in Eigenleistung gebauten Bouleplätze an der VT-Turnhalle ein.

Im Beisein der Bürgermeisterin Nadine Brinette und des Verbandsbürgermeisters Björn Bernhard begrüßte der 1. Vorsitzende der VT Contwig Walter Hüther viele Helferinnen und Helfer und Unterstützer, ohne die ein solches Vorhaben nicht möglich gewesen wäre.

 

Die 2 Bahnen mit internationaler Größe wurden in vorbildlicher Kooperation mit der Feuerwehr Contwig, der Verbandsgemeinde und der Gemeinde Contwig in Rekordzeit in Angriff genommen und vollendet. Die Idee dafür hatten die Männerturner bei einem Ausflug und unter Federführung des 3. Vorsitzenden Günter Förch und dem Engagement von Gerhard Hochreiter als neuer Abteilungsleiter „Boule“ sowie vieler fleißiger Helfer/-innen wurde die Idee gemeinsam mit dem Nachbarn der VT,  der freiwilligen Feuerwehr Contwig, in die Tat umgesetzt.

Walter Hüther freute sich mit den anwesenden Gästen nicht nur über eine sehr schöne Anlage und ein neues Sportangebot der VT Contwig , sondern über viel Unterstützung aus den Reihen der VT Familie, der Feuerwehr und der sehr unbürokratischen- auch technischen- Hilfe der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land sowie der Ortsgemeinde Contwig.

 

„ Wenn jedes Projekt so unkompliziert und vorbildlich zwischen allen Beteiligten durchgeführt würde, dann braucht es einem um die Zukunft der Vereine und des Ehrenamtes nicht bange zu sein. Dafür gilt allen mein herzliches Dankeschön und meine große Anerkennung“ so der stolze Vorsitzende der VT Walter Hüther. Dies wurde auch in den Grußworten von Frau Brinette und Herrn Bernhard deutlich hervorgehoben - auch als sehr gutes Beispiel für die Unterstützung der Vereine und die Bedeutung für das Gemeinwohl.

Die bereits gegründete Boulegruppe der VT ließ es sich auch zum Abschluss nicht nehmen, unter den erklärenden Worten ihres Abteilungsleiters Gerhard Hochreiter die praktische Umsetzung des Boulespiels zu demonstrieren.


Danach wurde die Einweihung noch gebührend gefeiert und das Kerwewochenende in Contwig eingeläutet.

Interessierte für das Boulespiel können sich gerne bei der VT Contwig melden.

Bildergallery